Aufbruch

Aufbruch2018-10-23T12:54:06+00:00

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Mensch sein zu Hause verlässt.

In meiner Klangkomposition beschäftige ich mich mit dem Verlust, dem Unterwegs sein und dem Ankommen, an einem Ort des Neubeginns.

Stimmungen finden sich in Akkorden und Klaviermotiven wieder. Urbane Geräusche, computergenerierte Klänge und meine live improvisierte Stimme, führen uns auf eine Fantasiereise, die vom Obertonreichtum des Monochords getragen wird.

Sounds

Photos