Paradiese

Paradiese2018-10-18T09:26:41+00:00

Paradies? Was versteht man unter Paradies und wie mag es klingen? Mit diesen Fragen beschäftigte ich mich und setzte sie in Klang um. Eine Umfrage per Whats App lieferte mir Sprachnachrichten, von denen ich einige in der Klangkomposition verwendete. Alle waren Sie an der Kopfhörerstation zu hören. Die Klänge in der Komposition setzen sich aus Synthesizer- und Klavierklängen, Frequenzen und selbst aufgenommenen Geräuschen zusammen. Meine Stimme erzählt in einer onomatopoetsichen Sprache, einer lautmalerischen Sprache, die man erst mal nicht verstehen kann, doch Sie weckt Bildräume und die eigene Fantasie! Mein Monochord auf Cis gestimmt, bildet mit seinem Obertonreichtum, den Klangteppich.

Sounds

Photos